Pressemitteilungen

2018

Pressemitteilung vom 11.9.2018
„Keine Hetzjagden“? Öffentliches Hearing zu den pogromartigen Übergriffen nach dem Tötungsdelikt an Daniel H. in Chemnitz

Pressemitteilung vom 21.8.2018
Bartl mit Fragenkatalog an Justizminister: Umgang der Justiz mit Behinderung der Medienberichterstattung – Rechtsausschuss

Pressemitteilung vom 24.7.2018 
Bartl: Entschädigungslose Enteignung sächsischer Bodenreform-Erben gerecht ausgleichen!

Pressemitteilung vom 26.6.2018
Bartl: Kampagne bringt nicht genug JVA-Personal – Gefängnisse zu Ausbildungsstätten machen und Anwärterzulage einführen!

Pressemitteilung von Susanne Schaper, Klaus Bartl und Nico Brünler
vom 25.5.2018
AfD diffamiert AJZ Chemnitz – Angriff auf alles, was nicht ins eigene Weltbild passt

Pressemitteilung von Klaus Bartl
vom 9.5.2018
Bartl zu Anhörung: Nach „Fall Samtleben“ Gesetzesänderungen nötig – willkürliche Streichung von Kandidaten ausschließen

Pressemitteilung von Klaus Bartl
vom 8.5.2018
Bartl: CDU muss sich endlich bewegen, damit die Nachwende-Aufbaugeneration an den Hochschulen gerechte Renten erhält

Pressemitteilung von Klaus Bartl
vom 11.4.2018
Zum Urteil des Verfassungsgerichtshofs zu Wahlprüfungsverfahren
Bartl zu Verfassungsgerichtsurteil: Demokratie in den Parteien vor Machtmissbrauch schützen – Gesetzentwurf der LINKEN

Pressemitteilung von Sarah Buddeberg und Klaus Bartl
vom 1. Februar 2018
Information ist kein Verbrechen – weg mit dem Straftatbestand
„Werbung für den Schwangerschaftsabbruch“!

Pressemitteilung von Rico Gebhardt und Klaus Bartl
vom 31. Januar 2018
LINKE für Ein-Jahres- statt Doppelhaushalt!

Pressemitteilung von Klaus Bartl
vom 29.1.2018
CDU hat die Nachwende-Aufbaugeneration an den Hochschulen vergessen – LINKE machen Druck für gerechte Renten

Pressemitteilung von Sarah Buddeberg und Klaus Bartl
vom 18.1.2018
Information über Schwangerschaftsabbruch ermöglichen – Paragraf 219a abschaffen!

Pressemitteilung von Klaus Bartl
vom 17.1.2018
Nach niedersächsischen Maßstäben fehlen dem sächsischen Justizvollzug 230 Stellen

Pressemitteilung von Klaus Bartl
vom 15.1.2018
Das Grundgesetz verträgt keine Amerikanisierung der Strafverfolgung in Deutschland

Pressemitteilung von Susanne Schaper und Klaus Bartl
vom 13.1.2018
Offene Fragen zur polizeilichen Reaktion auf Nazischmiererei an Chemnitzer Bäckerei / Bartl und Schaper fordern Aufklärung